SPÖ Bezirksorganisation Wels

Möglichkeiten, wie du die SPÖ unterstützen kannst

Mitmachen

Spannende Diskussion über die Zukunft der SPÖ

30. April 2018

Spannende Diskussion über die Zukunft der SPÖ

Am 30. April endet die erste Phase auf dem Weg zum neuen Parteiprogramm der SPÖ, das beim Parteitag im Oktober beschlossen werden soll. In den vergangenen Wochen hatten Interessierte bei Veranstaltungen in ganz Österreich und auf der Onlineplattform www.zukunftsprogramm.at Gelegenheit Feedback zu geben.

Auffallend dabei: das große Engagement der TeilnehmerInnen, die hohe inhaltliche Qualität der Beiträge und die Vielzahl und Vielschichtigkeit der Ideen.

Mehr als 70 Mitglieder und Gastmitglieder sowie PolitikerInnen der SPÖ aus dem Bezirk Wels-Land und der Stadt Wels beteiligten sich am 25. April in der VHS Wels an der Diskussion und brachten viele interessante Vorschläge ein.

SPÖ-Bezirksparteivorsitzende Vizebürgermeisterin Silvia Huber und der Welser Stadtparteivorsitzende StR. Klaus Hoflehner betonen:

Es stimmt uns positiv, dass in Wels und Wels-Land so viele Menschen an der Zukunft der SPÖ interessiert sind und sich beteiligen.“

Zentrale Themen in Wels waren u. a. die Veränderung der Arbeitswelt durch Digitalisierung und Robotisierung, Vielfalt des Zusammenlebens und Herausforderungen im Integrations-, Pflege- Bildungs- und Umweltbereich.

Programmkoordinator Sebastian Schublach vom Renner Institut hat die Ergebnisse der spannenden Veranstaltung der Welser SPÖ-Bezirksorganisation mit nach Wien genommen.

Mitgliederbefragung im Juni

Alle Anregungen werden nun ausgewertet. Sie bilden die Grundlage für die Weiterentwicklung des Diskussionspapiers zu unserem neuen Parteiprogramm. Im Juni sollen alle SPÖ-Mitglieder dazu befragt werden.

Social Media Kanäle

Nach oben