SPÖ Bezirksorganisation Wels

Möglichkeiten, wie du die SPÖ unterstützen kannst

Mitmachen

SPÖ-Bad Wimsbach-Neydharting wählt neue Vorsitzende

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der SPÖ Bad Wimsbach-Neydharting wurde LAbg. Roswitha Bauer einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt. Einstimmigkeit und große Geschlossenheit gab’s auch für ihre Stellvertreter Stefan Radner und Reinhold Hager sowie den gesamten SPÖ-Ausschuss.

Roswitha Bauer ist seit 1994 in der Ortspartei politisch aktiv, vorerst als Schriftführerin und Presseverantwortliche, seit 1997 ist sie Gemeinderätin, seit 2001 SPÖ-Bezirksfrauenvorsitzende und seit 2003 Landtagsabgeordnete der SPÖ OÖ.

In ihren Ausführungen bedankte sie sich sehr herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen. Ihr ist bewusst, dass sie damit auch eine große Verantwortung übernommen hat, jedoch durch die Geschlossenheit und die gute Zusammenarbeit des gesamten Teams freut sie sich auf die kommenden Aufgaben und Herausforderungen. Ihr Hauptaufgabengebiet sieht sie darin, die SPÖ Bad Wimsbach-Neydharting weiter durch vermehrte Mitgliederwerbung zu stärken sowie das bestehende Team durch neue Funktionärinnen und Funktionäre noch wesentlich breiter aufzustellen und fit für die Gemeinderatswahlen 2015  zu machen. Besonders wichtig ist ihr, sich für die Anliegen und Sorgen der Wimsbacher Bevölkerung einzusetzen, um gegebenenfalls – gemeinsam mit ihr – das Beste für die Gemeinde zu erreichen! Ein ganz herzliches Dankeschön erging an ihren Vorgänger Christian Pürimayr für die geleistete Arbeit und sein Engagement – er wird sich in Zukunft noch besser auf seine Arbeit als Fraktions- und Ausschussobmann konzentrieren können! Referent Landesgeschäftsführer Christian Horner gratulierte der neuen Vorsitzenden sehr herzlich und wünschte für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg!

Social Media Kanäle

Nach oben